AK50 3. Mannschaft – Wir leben! - Golfclub Sieben-Berge e.V.

AK50 3. Mannschaft – Wir leben!

Bis zur Saisonmitte haben wir geduldig auf unser 1. kleines Erfolgserlebnis warten müssen. Am vergangenen Wochenende kam in Burgdorf endlich der verdiente erste Teilerfolg.
Beim 3:3 gegen Burgwedel 2 war sogar mehr drin, als eine Punkteteilung. Am Ende wurde zwar knapp ein Sieg verpasst, aber auf das erreichte Unentschieden können wir stolz sein.
Eine formale HCP-Unterlegenheit wurde im Verlauf der Saison mittlerweile zur Gewohnheit. Auch gegen Burgwedel war auf dem Papier nix zu besehen, zumal der Gegner ein im Schnitt 4 Punkte besseres HCP aufwies.
Schnell wurde allerdings klar, dass wir mit Karsten an Pos. 1 die erhoffte Verstärkung aus der 2. Mannschaft bekommen hatten.  Mit der besseren Tagesform wurden an 1 (Karsten) und 2 (Jochen) die ersten Begegnungen für uns entschieden. An 3 (Frank) und 4 (Hardy) lagen wir kurz vor Schluß noch auf der Siegerstraße, mussten aber jeweils mit einer Punkteteilung zum zwischenzeitlichen 3:1 leben. Erst an den letzten beiden Löchern mit Ulli und Stefan fiel im letzten Flight die Entscheidung. 2 Siege für Burgwedel bedeuteten die Punkteteilung.
Auch wenn mehr drin war: Dieser Punktgewinn sollte uns beflügeln.
Weiter gehts für uns am 7.9. in Hardenberg (Niedersachsen Course) gegen den Aufstiegsfavoriten Burgdorf 2.
Wiederholt werden wir unser Team rotieren. Schließlich ist der Zuspruch und der Pool an Spielern ungebremst.
Nächster Termin:
Am Samstag, 3. August ist für die AK50 auf unserem Platz der „TAG DER MANNSCHAFT“.
Motto diesmal: Around the Halfway-House.
Viele Grüße Jochen
Captain AK50 3. Mannschaft

Jetzt kommentieren